CSV Schirgiswalde e.V. & Freie Christliche Schule Schirgiswalde © 2007 - 2017

Staatlich anerkannte Mittelschule
Freie Christliche Schule Schirgiswalde

März 2016

21.-24. März 2016

Fächer verbindender Unterricht an der FCS

[Herr Lange, FvU-Koordintor]

 

 

15. März 2016

„Steuern leicht gemacht“ - Finanzamt zu Gast bei FCS

Im Gemeinschaftskundeunterricht bekam die 10. Klasse Besuch von zwei Vertretern des Finanzamtes Bautzen. Frau Diehr und Herr May hielten einen Vortrag über Steuern, der richtig gut verständlich war. Anschließend hatten die Schüler die Aufgabe, selbst eine Steuererklärung auszufüllen.

Die Klasse gab ein positives Feedback ab und war sehr zufrieden.

[Rebecca Hempel, Kl. 10]

 

 

15. März 2016

ADAC-Training - unter erschwerten Bedingungen ;-)

Am Morgen trauten wir kaum unseren Augen: Nachdem der Schnee sich im bisherigen Winter eher selten blicken ließ, hatte uns Petrus gerade am Tag des ADAC-Fahrradtrainings Mitte März eine geschlossene Matschschneedecke beschert. Trotzdem erfuhren die Jungen und Mädchen der 5. Klasse Wichtiges über den langen Bremsweg eines Autos und testeten ihre Fähigkeiten im Fahrradfahren unter erschwerten Bedingungen.

Besonders gut kamen Johann Jüngling, Moritz Marschner und Bruno Pursche mit dem rutschigen Untergrund zurecht, die sich in der Fahrerwertung die vorderen Plätze belegten.      

[T. Heidrich]

 

 

04. März 2016

Elias Wagner und Richard Thoms erfolgreich bei JuFo 2016

 

Einen anstrengenden aber auch erfolgreichen Tag verbrachten Elias und Richard aus Klasse 9 am 03.03.2016 in Nünchritz. Dahin hatten die Veranstalter des Regionalwettbewerbs Dresden/Ostsachen von „Jugend forscht“ eingeladen, damit die Jungforscher die Ergebnisse ihrer Arbeiten präsentieren konnten. Die beiden Jungs hatten ein Gerät entwickelt, welches an einem Kochtopf auf dem Herd befestigt werden kann und mit einem akustischen Signal vor dem Überkochen warnt.  

Nach intensiver Befragung durch die Fachjury der Sparte Technik und mehreren Präsentationsdurchläufen vor interessiertem Publikum war am Abend klar: Ihre Arbeit musste sich nur dem 18jährigen Alexey Antsipkin vom Marie-Curie-Gymnasium Dresden geschlagen geben wurde mit einem 3. Platz augezeichnet.

 

Herzlichen Glückwunsch den beiden Preisträgern!!

[T. Heidrich]

 

JUGEND FORSCHT 2016

ADAC-Training 2016

FvU_2016_Dresden interreligioes.pdf
FvU_2016_ErichKaestner.pdf
FvU_2016_mathematisch-physikalischer Salon.pdf
FvU_2016_MusikstadtDresden.pdf
FvU_2016_SagenhaftesBautzen.pdf
FvU_2016_Schattentheater1.pdf
FvU_2016_Projektgruppe Barock.pdf